Facebook
Twitter
Youtube

Glacier Park Kitzsteinhorn - die Action geht weiter

Nach unzähligen genialen Sessions in den vergangenen Monaten, traten  der Central Park, Easy Park sowie die Superpipe nun den Sommerurlaub an und werden ab Dezember wieder Freestyle Herzen höher schlagen lassen. Jetzt steht der Glacier Park zur Spring Shred Saison am Kitzsteinhorn bereit. Alle Freestylefans können hier bis Anfang Juni optimale Snowparkbedingungen auf knapp 3.000 m erwarten - heuer im "Supersize-Format"! Die Shapecrew rund um Parkdesigner Stefan Plattner hat sich dafür heuer wieder einige Neuerungen überlegt, um Shreddern jeder Könnerstufe variantenreiche Runs zu garantieren. Das diesjährige Set-Up bietet mit 5 Hits entlang der Rail/Boxen Line sowie einer spektakulären Kicker Line inklusive Pro Jump, ein vielseitiges Gletscher Parkdesign, welches definitiv seinesgleichen sucht.

Pinzgauer fahren am Kitzstienhorn mit der PinzgauBonus Berechtigungscard günstiger: Tageskarte Erwachsene Euro 29,-, Jugendliche Euro 21,50 und Kinder zahlen Euro 14,50.







 




Zurück